Ausbildung in der Altenpflege

Altenpflegerinnen und Altenpfleger üben einen Beruf ganz nah am Menschen aus. Sie betreuen und pflegen eigenverantwortlich alte Menschen und helfen ihnen z.B. bei der Körperpflege oder beim Essen. Zu ihren Aufgaben gehören auch die Ausführung ärztlicher Verordnungen oder die Anleitung bei Bewegungsübungen.

Neben diesen medizinisch-pflegerischen Tätigkeiten stehen sie alten Menschen und ihren Angehörigen aber auch beratend und unterstützend in persönlichen und sozialen Angelegenheiten zur Seite und geben u.a. auch Hilfestellung bei der Freizeitgestaltung. Naturgemäß sind Altenpflegerinnen und Altenpfleger öfter mit dem Tod konfrontiert. Zu ihren wichtigen Aufgaben zählt, Sterbende auf ihrem letzten Weg zu begleiten.

Sind Sie an einer dreijährigen Ausbildung zum/zur staatlich examinierten Altenpfleger/in interessiert? Unser Haus bildet gerne aus und wir freuen uns über junge Bewerber/-innen genauso wie über Frauen und Männer mit Lebenserfahrung. Zugangsvoraussetzungen sind ein mittlerer Bildungsabschluss, Hauptschulabschluss mit abgeschlossener Berufsausbildung oder der erfolgreiche Abschluss als Krankenpflegehelfer/in oder Altenpflegehelfer/in.

Wir bieten auch Ausbildungsplätze für Pflegefachhelfer/-innen an! Hier dauert die Ausbildung lediglich ein Jahr.

Haben Sie Fragen? Heimleiterin Anna Pfenninger (Tel. 089/43691-421) oder Pflegedienstleiterin Monika Leitner (089/43691-422) beantworten sie Ihnen gerne.

Bewerbungen richten Sie bitte an:
Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul
z.Hd. Herrn Alexander Behringer
Vinzenz-von-Paul-Straße 1
81671 Münche